Auf Schloss Neuburg bei Passau befindet sich die Landkreisgalerie

KUNST - Ausstellung Landkreisgalerie ab 5.08.2021 Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11 - 17 Uhr

Ich freue mich, dass ich mit einer Bornzeplastik "Que Sera Sera" an der Gemeinschaftsausstellung teilnehmen darf.

Es ist die Darstllung einer Mutter, die von 3 Kindern umringt wird, ja die an ihrem Rockzipfel hängen.

Die Figur der Mutter hat die Blickrichtung in die Zukunft gerichtet, und stellt sich mit Mut und Stolz den Dingen, die da kommen werden.


 

 

 

Ich freue mich, dass unsere Jubiläumsausstellung nach Vöcklabruck wandert.

 

 

Meine beiden Lithografien, mit denen ich mich an der Ausstellung beteilige sind im Papiermachermuseum in Steyrermühl entstanden. (Workshoop mit Renate Moran)

 

 

Aufsteigende Figur 1 und 2

ch Mit 2 Llithografien beteilige ich mich an der Ausstellung.

 

Sie sind im Papiermachermuseum bei einem Workshop mit Renate Moran 2019 entstanden.

 

 

 

 

 

 


AGON Gemeinschaftsausstellung

in der Höllgasse Passau

Im Juli 2021

 

 

Leider mußte ich meine Arbeit

12 x BIG CHANGE

kaschiert, im Schattenrahmen, Gouache, März 2020

aus solidarischen Gründen aus der Ausstellung entfernen.

 

 

Es fand eine Zensur statt.

Der Vorstand hängte ein Bild von einer Künstlerkollegin ab, weil der Bildinhalt einigen Mitausstellerinnen nicht passte.

Es ist ein satirischer Beitrag aus der Wolfi Reihe von Eva Priller gewesen, der abgehängt wurde.



 

 

Diese Ausstellung im Kulturmodel Passau mussten wir leider absagen.

 

Vielleicht wagen wir einen erneuten Anlauf, wenn sich das Infektionsgeschehen beruhigt hat.



LUMO
Ausstellung von Linoldrucken, Zeichnungen, Aquarellen und Lithografien

Monika Jokiel und Lucia Jokiel

ab 31. Okt. bis 24. Nov. 2019 in den WGP Räumen, Höllgasse Passau

Die Vernissage



Ausstellung: SPONTAN

6. -21.04.2019, WGPSäulenhalle, Höllgasse,Passau

19 Künstler, AGON e.V. versammeln sich zur Frühlingsausstellung.

 

 

 

Ich zeige meine Papierarbeiten DERAKT 5-8

 

Dies ist mein erneuter Versuch Musik bildnerisch darzustellen.

Dem Impuls folgend entspingt auf dem Punkt die Linie - die Melodie.

Hier:  von Amy Winehouse, STRONGER THAN ME

 



 

 

10. April - 29. April 2018

WGP Gewölbe in der Höllgasse

 

Der Themenkreis:

Heimat, Integration, Flucht, Sehnsucht und Obdach führte zur künstlerischen Auseinandersetzung von uns 3 Künstlerinnen.

 

Katja Heinroth, Renate Bauer und ich zeigen in der Ausstellung HEI...wo? die Ergebnisse dieses Diskurses.

 

 

Aus meiner Serie PLANKS :

Bubbles Moonrise in D-Moll

Unforgettable Cuts

Turn of Tide

 

Bildhauerei

bedeutet für mich das plastische Arbeiten mit Ton, Wachs, Gips oder anderen plastischen Werkstoffen.

Der Bronzeguss ist Ziel meiner bildhauerischen Arbeit.

Ich bin eine Plastikerin,

unmittelbar mit meinen Händen zu formen, ist wohl meinem langjährigen Schaffen als Keramikermeisterin geschuldet.

Wenn ich mir ein Bild mache,

dann sind es Versuche menschliche Gefühle und menschlichen Ausdruck in neue Zusammenhänge zu stellen.
Das Zeichnen bleibt dabei nicht nur Entwurf,  sondern ist Entwicklung von Ideen und Ausdruck dieser.

.